Zauberhafte Tierwelt zwischen Donau und Wald – Fotoausstellung von Alfred Biebl – 21. September – 04. November 2018

Ein Jäger der besonderen Art ist Alfred Biebl aus Haus im Wald bei Grafenau. Das wildromantische Tal der Ilz hat es ihm angetan.
Hier geht er mit seiner Kamera auf Jagd und als Beute bringt er phantastische Aufnahmen der heimischen Tierwelt mit nach Hause.
Einen Querschnitt seines Schaffens zeigt diese Ausstellung.